Gesellschaft für Landeskunde und Denkmalpflege

Oberösterreich

Förderansuchen an das Bundesdenkmalamt

Seit 2. Februar 2015 müssen Förderansuchen im Bereich Denkmalschutz an das Bundesdenkmalamt online eingereicht werden.

Dieses Förderansuchen ist ein Online-Formular und kann elektronisch (Handysignatur) oder in Ausnahmefällen händisch gezeichnet und elektronisch bzw. im Ausnahmefall postalisch übermittelt werden.

Hier kann das Förderansuchen abgerufen und ausgefüllt werden, weitere Informationen zum neuen Online-Formular finden Sie auf der Homepage des Bundesdenkmalamts (externe Links).

ARCHIV: Tag der offenen Ausgrabung in Enns

Freitag, 12. Juni 2015

Archäologische Grabungen am Firmengelände der Firma Büsscher und Hoffmann

Im Zuge einer geplanten Standortentwicklung wurden von der Firma Büsscher und Hoffmann in Enns Grundstücke Grabung BsscherHoffmannGmbHerworben, die derzeit auf einer Fläche von ca. 12.000 m² von einem Team des AS - Archäologie Service und deren Grabungsfirma ARDIG - Archäologischer Dienst GesmbH auf antike Artefakte untersucht werden.

In Kooperation von Archäologie Service, ARDIG, Bundesdenkmalamt, OÖ. Landesmuseum und Museum Lauriacum findet am 22. Mai 2015 findet ein "Tag der offenen Ausgrabung" statt. Die Besucherinnen und Besucher können unter anderem die Reste von römischen Gebäuden sowie ein Teilstück der ersten Nord-Umfahrung von Enns besichtigen.

Weiterlesen: ARCHIV: Tag der offenen Ausgrabung in Enns