Gesellschaft für Landeskunde und Denkmalpflege

Oberösterreich

ARCHIV: Symposium: Genealogische Quellen - Genealogie als Quelle

Von alten Handschriften des Mittelalters zur digitalen Welt

Donnerstag, 15. Jänner 2015, 09:00 - 17:00, anschließend Gedankenaustausch beim Buffet

Bildungshaus St. Hippolyt, A-3100 St. Pölten, Eybnerstraße 5

Veranstalter: GenTeam - www.GenTeam.eu und Diözesanarchiv St. Pölten, Dasp - www.dasp.at

Die Teilnahme ist kostenlos!

Bitte benutzen Sie für eine Anmeldung ausschließlich den Anmeldungslink auf der Internetseite www.Genealogiesymposium.eu

ARCHIV: European Heritage Fair

Messe für Restaurierung, Sanierung, Pflege und Erhaltung von historischen Häusern, Gärten und Parkanlagen.

Hofburg, Wien, 14.-16. November 2014

Die Messe wendet sich an Eigentümer, Betreiber und Verwalter von historischen Häusern, Gärten und Kirchen in privaten und öffentlichen Besitz, sowie an deren Mitarbeiter und Berater, wie Architekten, Restauratoren, Handwerker, die im Bereich Denkmalschutz aktiv sind und Kauf- und Investitionsentscheidungen treffen oder beeinflussen.

Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für die Restaurierung, Sanierung, Pflege und den Erhalt von Schlössern, Burgen, Herrenhäusern, Kirchen, historischen Stadtkernen, Industriedenkmalen und Kunst-werken bekommen dadurch die einmalige Gelegenheit mit potentiellen Kunden ins Gespräch zu kommen und bestehende Kundenbeziehungen zu pflegen.

ARCHIV: Architekturtage 2014 - Alt Jetzt Neu

Unter dem diesjährigem Motto "Alt Jetzt Neu" rücken die Architekturtage am 16. und 17. Mai 2014 das Bauen im Bestand, Denkmalschutz sowie Um- und Neunutzung in den Fokus. Exkursionen, Baustellen- und Bürobesuche sowie Vorträge bieten österreichweit die Möglichkeit verschiedenste Aspekte des Neu-, Um- und Weiterbauens im historischen Kontext unmittelbar vor Ort zu erleben. In Wien führt die Bustour "Im Grünen" u.a. auf das ehmalige Ausstellungsgelände der Wiener Internationalen Gartenschau WIG64 im Donaupark.

Zeit: 17. Mai 2014 14:00 bis 19:00 Uhr

Ort: Abfahrt von der Architekturtage-Zentrale, 1010 Wien, Franz-Josefs-Kai 3

Veranstalter: Österreichische Gesellschaft für Architektur

Mit: Bundesdenkmalamt - Landeskonservatorat für Wien, Wien Museum, ÖGLA und ÖGHG

Preis: kostenfrei

Link: www.architekturtage.at

ARCHIV: Kartause Mauerbach - Die Kartause feiert 30 Jahre Baudenkmalpflege und 700 Jahre Klostergründung

TAGE DER OFFENEN KARTAUSE am 24. und 25. Mai 2014
WORKSHOP BAUDENKMALPFLEGE im Kreuzgarten –
Kalkbrennen und traditionelle Handwerkstechniken

Zeit: 24. Mai 2014 bis 25. Mai 2014 von 14:00 bis 18:00 Uhr

Ort: Kartause Mauerbach Kartäuserplatz 2, 3001 Mauerbach, +43/1/9798808, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.bda.at

Veranstalter: BDA, Informations- und Weiterbildungszentrum Baudenkmalpflege Kartause Mauerbach

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.bda.at/events/3/14168/JUBILAeUMSFEIER-30-700-Kartause-Mauerbach !

 

ARCHIV: Tagung: Stadt und Gewalt

Tagung in Wien 5.–6. Juni 2014
Tagungskooperation Österreichischer Arbeitskreis für Stadtgeschichtsforschung, Österreichisches Staatsarchiv und Forschungsschwerpunkt Österreich in seinem Umfeld, Uni Wien anlässlich des 100jährigen Gedenkens an den Beginn des 1. Weltkriegs.

Mehr Informationen zur Tagung unter http://www.stgf.at/tagungen.php?id=1.

ARCHIV: Standards der Baudenkmalpflege

Das Bundesdenkmalamt lädt am 11. Juni 2014 zur Präsentation der neuen »Standards der Baudenkmalpflege« in die Kartause Mauerbach.

Zeit: 11. Juni 2014 15:00 bis 18:00 Uhr

Ort: Kartause Mauerbach Kartäuserplatz 2, 3001 Mauerbach, +43/1/9798808, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.bda.at

Veranstalter: Bundesdenkmalamt

Preis: Eintritt frei

Anmerkung: Anmeldung erbeten bis Fr. 6.6.2014: T 01-9798808 | E Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.bda.at/events/13/19657/Standards-der-Baudenkmalpflege!

ARCHIV: Exkursion zu Highlights der Baudenkmalpflege:

Schlosskapelle Mitterberg und Pfarrkirche Frankenmarkt

Freitag, 17. Oktober 2014

Reiseleitung: HR Dr. Ulrike Knall-Brskovsky und Mag. Klaus Kohout

Diese Fahrt bietet Ihnen die exklusive Möglichkeit, zwei ganz besondere Denkmäler unter fachkundiger Führung zu besuchen: HR Dr. Ulrike Knall-Brskovsky (BDA, Landeskonservatorin für Oberösterreich) und Mag. Klaus Kohout (stellvertretender Landeskonservator) begleiten Sie zur Schlosskapelle in Mitterberg und zur Pfarrkirche in Frankenmarkt. Neben ausführlichen kunsthistorischen Erläuterungen werden auch spannende Einblicke in die denkmalpflegerische Arbeit gegeben.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Cookies annehmen Cookies ablehnen